Aktuell

Am Mon­tag, den 03.06.2024, schliesst die Pra­xis wegen einer Fort­bil­dung um 13 Uhr.

Am Mon­tag, den 24.06.2024, ist unse­re Pra­xis ganz geschlossen.

Bei aku­ten gesund­heit­li­chen Pro­ble­men am Wochen­en­de wen­den Sie sich bit­te an den kas­sen­ärzt­li­chen Not­dienst unter Tel 116117 oder den privat­ärzt­li­chen Not­dienst Tel 255 553 655 oder stel­len sich in der nächs­ten Ret­tungs­stel­le vor.

Bit­te tra­gen Sie bei uns unbe­dingt bei Erkäl­tungs­zei­chen eine FFP 2 Mas­ke zum Schutz der abwehr­ge­schwäch­ten Patienten.

Den Kas­sen­ärzt­li­chen Not­dienst errei­chen Sie unter Tel. 116117, den pri­vat­ärzt­li­chen Not­dienst unter Tel. 255553655.

Bit­te beach­ten Sie, dass diens­tags und don­ners­tags in der Zeit von 13:30 bis 14:30 die Pra­xis geschlos­sen ist.

Darmkrebsvorsorge

Darm­krebs ist die ein­zi­ge Krebs­art, zu der es eine ech­te Vor­sor­ge­un­ter­su­chung gibt. Im Rah­men einer Darm­spie­ge­lung kann man Vor­stu­fen vom Darm­krebs (soge­nann­te Poly­pen) suchen und meis­tens sofort entfernen.

Um Darm­krebs zu ver­hin­dern emp­feh­len wir Frau­en ab dem Alter von 55 Jah­ren und Män­nern ab dem Alter von 40 Jah­ren eine Vor­sor­ge­un­ter­su­chung durch­füh­ren zu las­sen. Bei fami­li­är bedingt erhöh­tem Risi­ko (Darm­krebs in der Fami­lie) emp­feh­len wir frü­her an dem Vor­sor­ge­pro­gramm teilzunehmen.

Zur Ver­bes­se­rung der Ade­nom­de­tek­ti­on und Über­sicht erfol­gen alle Unter­su­chun­gen mit G Eye Bal­lon Koloskopen.

Die Darm­krebs Vor­sor­ge­un­ter­su­chung wird von den pri­va­ten und gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen übernommen.

Infor­ma­tio­nen zur Darm­spie­ge­lung fin­den Sie hier auf unse­rer Web­sei­te unter Darm­spie­ge­lung.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: Darm­spie­ge­lung Vorsorge

image.title