Aktuell

Ab dem 21.12.2020 haben wir nur sehr ein­ge­schränk­te Sprech­stun­de. Es fin­det kei­ne Akut­sprech­stun­de und kei­ne Nach­mit­tags­sprech­stun­de statt.

Ab dem 23.12.2020 ist die Pra­xis bis zum 03.01.2021 geschlos­sen.

Unse­re haus­ärzt­li­chen Pati­en­ten kön­nen sich in sehr drin­gen­den Fäl­len vom 28. – 30.12.2020 bei Dr. Pil­grim vor­stel­len. Bit­te mel­den Sie sich dort vor­her tele­fo­nisch an unter 030 – 4466990, See­lo­wer Str. 4. Endo­sko­pi­en kön­nen bei Dr. Pil­grim nicht statt­fin­den.

Bit­te beach­ten Sie, dass am 21.01.2021 kei­ne Akut­sprech­stun­de stattfindet.

Schutzimpfung

Wir füh­ren Pneu­mo­kok­ken­imp­fun­gen durch. Ab sofort kön­nen Sie sich bei uns auch gegen Influenza/​Grip­pe imp­fen las­sen. Bit­te beach­ten Sie, dass wir so wenig Grip­pe­impf­stoff erhal­ten haben, dass sich vor­erst nur vor­an­ge­mel­de­te Per­so­nen imp­fen las­sen können.

Corona COVID-19

Endo­sko­pi­en und Gesprä­che fin­den unter erhöh­ten Sicher­heits­vor­keh­run­gen statt, aller­dings bit­ten wir Begleit­per­so­nen aus­ser­halb der Pra­xis zu war­ten. Bit­te tra­gen Sie eine Mund– Nasen Schutz­mas­ke oder einen Schal in der Praxis.

Um die Pati­en­ten, die zu einer geplan­ten Unter­su­chung oder einem Ter­min kom­men, nicht zu gefähr­den, behan­deln wir Pati­en­ten mit Coro­na oder Grip­pe typi­schen Beschwer­den tele­fo­nisch oder nach der geplan­ten Sprech­stun­de. Bei Fie­ber, Hus­ten und Kopf­schmer­zen rufen Sie bit­te erst an, bevor Sie in die Pra­xis kommen.


Rezeptan­fra­gen kön­nen per mail (praxis@​schick-​wesenberg.​de), tele­fo­nisch oder per Post gestellt wer­den, wenn Sie in dem lau­fen­den Quar­tal schon ein­mal in der Pra­xis waren.